Tauchen in Cancun

tauchen meeresschildkroete
Wer einen unvergesslichen Tauchurlaub verbringen will, ist an der Küste rund um Cancun genau richtig. Hier findet der Taucher traumhaft schöne Strände und eine Unterwasserwelt von einzigartiger Schönheit.

Zahlreiche Riffe und geheimnisvolle Wracks warten hier auf Sie. Die seichten Gewässer und sanften Strömungen sind auch für Anfänger und Taucher mit wenig Erfahrung geeignet.

Rund um die renommiertesten Hotels entlang der Küste finden Sie mehrere Tauchschulen, die Sie auf unvergessliche Tauchgänge mitnehmen. Sie können aus 24 perfekten Tauchmöglichkeiten auswählen.

Die Tiefe der Tauchgebiete liegt zwischen 12 und 26 Meter. Die Preise sind günstig und die Betreuung durch die Tauchlehrer sehr gut, da sie über jahrelange Erfahrung verfügen. Die richtigen Tauchlehrer sorgen für ein sicheres Abenteuer unter Wasser und verwandeln Ihre Tauchgänge in unvergessliche Urlaubseindrücke.

Die karibischen Korallenriffe, Schildkröten und große Barrakudas sind nur einige von den Bewohnern des Meeres, auf die Sie treffen werden. Das Walhaitauchen vor der Küste von Cancun ist ganz besonders beliebt.

Tauchen Sie umgeben von Rochen, mehr als tausend verschiedenen Fischen und erforschen Sie die Unterwasserwelt der mexikanischen Karibikküste auf eine ganz besondere Weise.

Die Karibikküste Mexikos bietet dem Taucher viel Spaß und vermittelt Eindrücke einer Fauna von ganz besonderer Schönheit. Unglaubliche Eindrücke in türkisfarbenem Wasser an einem der größten Wallriffe der Welt an der mexikanischen Karibikküste gelegen, finden Sie rund um Cancun.

Kombinieren auch Sie einen erholsamen Urlaub in der Karibik mit Tauchausflügen entlang der Küste von Cancun. Ganz gleich, ob Sie Anfänger sind oder bereits über Taucherfahrung verfügen. Sie werden begeistert sein, von dem, was Sie rund um Cancun erwartet.

Tauchen in Cancun
5 (100%) 2 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.