Kauf einer Wohnung/eines Hauses in Cancún

Wer in dieser schönen Region in Mexiko leben will, der hat eine große Auswahl an verschiedenen Häusern, Villen sowie Wohnungen und Apartments.

Ablauf und Kosten

Der Kaufvertrag muss mithilfe eines Notars erfolgen und erfordert zusätzlich eine Eintragung in das Grundbuch.
Sicherheitshalber sollte man den Notar selber auswählen.

Wichtig: Auch wenn eine Lockerung der Gesetze geplant ist muss derzeit beim Kauf
einer Immobilie von weniger oder bis 50 Kilometer, von der Küste oder 100 Kilometer von der Grenze, entfernt, eine Bank über einen Banktrust eingeschaltet werden. Da der direkte Besitz in diesen Bereichen für Ausländer derzeit nicht zulässig ist.

Für jene, die interessiert an einer Eigentümergemeinschaft sind, d.h. Reihenhäuser, Hausanlagen, etc., werden beim Kauf Eigentümer seines Hauses (Sondereigentum) sowie Miteigentümer an den gemeinschaftlichen Eigentum, z.B. Pool, Garten, usw.

Möbel und alles Weitere können entweder direkt in Cancún gekauft werden oder mithilfe eines Transports hinüber verschifft werden. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass ein Papier angefertigt wurde, auf dem alle Möbelstücke geschrieben wurden. Ansonsten könnten evtl. Probleme mit dem Zoll bestehen und es fallen Kosten an.

Der Preis ist dabei vor allem von der Lage und der Größe abhängig und deshalb auch sehr unterschiedlich. Einfache Wohnungen und Häuser kosten meist um die 100.000 €.

Weitere Kosten, die entstehen könnten, sind zum einen die Provision des Immobilienmaklers sowie die Kosten für den Notar (Beurkundungsgebühren). Zum anderen müssen auch Grunderwerbssteuern beim Erwerb bezahlt werden. Bei Käufen von Grundstücken wird allerdings auf die Umsatzsteuer verzichtet.

Des Weiteren muss jeder Eigentümer einer Immobilie in Cancún einmal im Jahr eine weitere Steuerzahlung begehen: Die Grundsteuer bzw. „Predial“.

Ein weiterer erwähnenswerter Punkt: Ausländer erhalten normalerweise keine Kredite

Kauf einer Wohnung/eines Hauses in Cancún
5 (100%) 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.